Wie schön wäre es ... der Hochzeitstag steht fest, der Pfarrer weiß bescheid, die Location ist perfekt und die Gäste sind eingeladen. Wäre da nicht diese Hektik am Hochzeitstag selbst ... Zuerst früh morgens zum Friseur, weiter zur Kosmetikerin, dann aber mit Vollgas schnell nach Hause, ausziehen, anziehen, usw ... Puh ...  hoffentlich nichts vergessen! Geht das nicht alles einfacher?